Spanisch in Spanien lernen

/Spanisch in Spanien lernen
Spanisch in Spanien lernen 2020-02-13T11:24:04+00:00
lernen spanisch en spanien

Spanisch in Spanien lernen, Málaga

Spanisch in Spanien lernen wird für Sie viele Türen öffnen und Ihnen ermöglichen viele weitere Möglichkeiten in Ihrem beruflichen und persönlichen Leben zu haben. Wenn Sie Spanisch sprechen werden Sie auf viele interessante Menschen treffen, die Durst nach Leben haben. Gleichzeitig werden Sie zu Ihrem Lebenslauf etwas hinzufügen, das von der Mehrheit der Unternehmen weltweit hoch geschätzt wird: ein Arbeiter mit Erfahrung, der 2 oder mehr Sprachen spricht und sich für die Besonderheiten jeder Sprache interessiert.

Spanisch im Ausland lernen

Im Ausland studieren gibt Ihnen die Möglichkeit viele Städte mit erstaunlicher Geschichte zu besuchen und den Trubel der Städte wie Madrid, Barcelona oder Málaga zu erleben. Spanien hat ausgezeichnete Infrastrukturen, sodass die Reise von einer Stadt zur nächsten eine leichte Aufgabe ist. Es gibt Hochgeschwindigkeitszüge und große Flughäfen. Wenn Sie in einer dieser Städte studieren möchten, können Sie auch Nachbarstädte während den Wochenenden besuchen oder auch bleiben und das aufregende Nachtleben genießen.

Lernen Sie Spanisch im Ausland und entdecken Sie die Wunder Spaniens!

Warum Spanien?

Spanien ist als ein lebendiges und einladendes Land bekannt. Die spanischen Menschen sind dafür bekannt, einen guten Sinn für Humor zu haben, sehr familienorientiert zu sein und sie wissen gut, wie man Touristen, die ihr schönes Land besuchen wollen, behandelt.

Spanien ist auch für seine Gastronomie bekannt: die Paella, das spanische Omelette, den Gazpacho, den Salmorejo, den Cocido … und nicht zu vergessen den Serrano-Schinken! Dies sind Gerichte in ganz Spanien und sie sind ein Muss. Wenn Sie Lust darauf haben können Sie lernen, wie Sie traditionelle spanische Gerichte selbst kochen können, um Ihre Familie und Freunde zu beeindrucken!

Wenn Sie Spanisch in Spanien lernen haben Sie die Möglichkeit die Flamenco-Kultur zu sehen (Flamenco ist der berühmteste spanische Tanz der Welt). Die Kultur dieses Tanzes ist in unseren spanischen Städten sehr geschätzt. Darunter fallen die andalusischen Hauptstädte wie Málaga, Sevilla und ebenfalls Madrid, die Hauptstadt von Spanien.

Vorteile des Spanischlernens

  • Spanisch lernen ist ein sehr strategischer und intelligenter Schritt für Ihre berufliche Zukunft. Heutzutage schätzen Unternehmen Arbeiter mit Spanischkenntnissen, weil sie Türen zu wachsenden internationalen Sektoren öffnen.

  • Es ist die zweithäufigste Sprache der Welt. Zudem ist Spanisch in 21 Ländern die Muttersprache und die zweit meist gesprochene Sprache in vielen anderen Ländern, wie den Vereinigten Staaten, Kanada, Brasilien und den Philippinen. Dies ermöglicht es Ihnen mit mehr als 400 Millionen Menschen auf der Welt zu sprechen.

  • Reisefreiheit: Wenn eine Person Englisch und Spanisch spricht, können sie um die Welt reisen ohne sprachliche Schwierigkeiten zu haben. Denn jeder spricht das eine oder das andere oder in manchen Fällen auch beide Sprachen.

  • Die Texte zu Liedern kennen: Viele Ihrer Lieblingskünstler, z.B. Shakira, Pitbull, Enrique Iglesias, Jennifer López und Ricky Martin sind Spanischsprecher. Sie können ihre Texte verstehen und mit einem perfekten Akzent singen.

Spanisch: Heute und die Zukunft

  • Zweit meist gesprochene Sprache der Welt. Mehr als 400 Millionen Menschen haben Spanisch als Muttersprache

  • Im Jahr 2030 wird geschätzt, dass mehr als 500 Millionen Menschen Spanisch sprechen werden.

  • Im Jahr 2050 werden die Vereinigten Staaten von Amerika das Land mit den meisten Spanischsprechern der Welt sein.

  • Etwa 20 Millionen Studenten rund um die Welt lernen derzeit Spanisch
  • Es ist die offizielle Sprache in 21 Ländern, darunter: Spanien, Mexiko, Argentinien, Kuba, Puerto Rico …
This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.