Llama ahora! (+34) 951 771 765 Call Us (+34) 634 960 117| Lun-Vie: 09:00-21:00

Lernen Sie das Team kennen

/Lernen Sie das Team kennen
Lernen Sie das Team kennen 2019-08-20T15:36:52+00:00

Lernen Sie die Lehrer kennen

Verónica

Hallo! Ich bin die madrilène Lehrerin, die coolste! 😀

Ich habe vor 10 Jahren angefangen zu unterrichten und ich wurde süchtig nach diesem Beruf, somit fand ich meine Berufung. Die Leidenschaft zu unterrichten, brachte mich nach Manchester, wo ich am Cervantes Institute unterrichtete. Einige Jahre später entschied ich zu AIL Málaga zu gehen, um in einem der mediterranen Paradiese zu leben.

Ich mag es Lehrerin zu sein, weil ich es genieße anderen etwas beizubringen und ich bin daran interessiert den Unterricht sinnvoll zu gestalten, indem ich meine Methoden so gut es geht an die Bedürfnisse meiner Schüler anpasse.

Ich bin sehr enthusiastisch mit meiner Arbeit und dazu eine Perfektionistin. Während meiner Freizeit gehe ich gerne ins Kino und lese spanische Unterrichtsartikel. Ich liebe Málaga für seine kulturelle Vielfalt, das wirklich angenehme Klima und die mediterranen Gerichte.

Noemí

Mein Name ist Noemí, ich wurde auf den Kanaren geboren, aber ich lebe seit ich 6 Monate alt war in Málaga, somit fühle ich mich zu 100% „boquerona“. Seit ich klein bin wollte ich Spanischlehrerin werden, weil ich mich wirklich gerne mit Menschen unterhalte und es genieße Spanisch zu unterrichten. Für mich ist es wichtig, wenn man Lehrer ist, die Sprache sehr gut zu beherrschen und diese in einer witzigen und praktischen Art zu lehren.

Ich mag es alles zu unterrichten, aber wenn wählen müsste, würde ich Grammatik vorziehen, da es eine Herausforderung für mich ist sie in einer einfachen und attraktiven Weise für die Schüler zu unterrichten.

Ich mag es wegen der tollen Atmosphäre und Stimmung bei AIL Málaga zu arbeiten. Während des Unterrichts lerne ich die Schüler besser kennen, um die Klassen ihren Bedürfnissen nach anzupassen. Während meiner Freizeit gehe ich gerne zum Strand, zeichne und gehe mit meinen Freunden aus und genieße das Wetter und das Essen Málagas.

Macarena

macarena Lerne den Lehrer kennen

Hallo! Ich bin Macarena, ein weiterer “Boquerona” in AIL Malaga. Als kleines Mädchen habe ich davon geträumt, Journalistin zu werden. Ich hatte mein kleines, geheimes Tagebuch, in dem ich alle Informationen über meine Verwandten sammelte und Kurzgeschichten schrieb. Jetzt bin ich hauptsächlich von Büchern und Notizbüchern umgeben, weil ich mich entschlossen habe, Lehrer zu werden! In ihnen füge ich Informationen zusammen, wie der Unterricht verbessert werden kann, damit er für meine Schüler das Beste ist.

Als ich mein Studium beendet hatte, beschloss ich, mein Leben noch bunter und fröhlicher zu gestalten. Ich habe meine Sachen gepackt und bin nach Norwegen gereist, um das Abenteuer meines Lebens zu erleben. Trotz der niedrigen Außentemperatur hat Norwegen mich als Spanischlehrer sehr herzlich aufgenommen. Ich tauchte in eine Kultur und ihre Traditionen ein und erlebte eine unvergessliche Zeit. Vor allem aber habe ich meine Leidenschaft entdeckt, Spanisch zu unterrichten!

Ich betrachte mich als ein sehr fröhliches Mädchen, das Witze und Lachen liebt. Auch wenn das Thema der Lektion eine Grammatik ist, ist die Atmosphäre großartig und zusammen haben wir Spaß. Außerdem unterrichte ich gerne eine Vergangenheitsform, indem wir uns über Ereignisse der Vergangenheit unterhalten, können wir uns besser kennen lernen.

In meiner Freizeit schaue ich mir gerne Thriller und Dramen an. Mein Favorit ist “Seven” und “Desde mi cielo”. Hast du sie jemals gesehen? Außerdem liebe ich Reisen. Ich würde sterben, um Kuba zu besuchen! Ich denke, seine Bürger sind uns in Malaga sehr ähnlich. Immer grinsend, ein chearful und reines Leben leben.

Lernen Sie das Schülerbetreuungsteam kennen

Rafael

Hallo zusammen! Ich bin der “cordobés”, vielleicht haben Sie von Cordobas Cathedral Mosque gehört (ja, sie gehören zusammen). Als ich ein Teenager war, machte ich einen Sprachkurs in Irland und ich verliebte mich in diese Erfahrung. Seitdem wollte ich diese bereichernde Erfahrung mit Schülern der ganzen Welt, die Spanisch lernen möchten, teilen.

Ich beschreibe mich selber als einen freundlichen Kerl, der es liebt Menschen von überall zu treffen. Ich genieße es sehr unseren Schülern zu helfen, um ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen. Ich bin sehr leidenschaftlich darin Tennis zu spielen und Fussball zu schauen. Mein Lieblingsteam ist Real Madrid. Obwohl ich ein großer Fan der spanischen Küche bin (Paella, Tortilla, Flamenquín,…) ist Pizza Carbonara immer die erste Wahl, wenn ich mir selber mal eine Freude bereiten will.

Juanlu

Hallo, Ich bin Juanlu, der authentische “Extremeño” in der Schule. Wenn Sie eine gute Zeit im Unterricht verbringen möchten, kann ich Ihnen ein Geheimnis verraten – ich bin der lustigste in der ganzen Schule!

Ich wurde in Merida, der tausendjährigen Hauptstadt der Extremadura, geboren. Als ich mein Studium der Rechtswissenschaften beendet habe, spürte ich meine Leidenschaft für den Spanischunterricht: Ich packe meine Sachen und reise in die Hauptstadt des byzantinischen Reiches: nach Istanbul. Dieses lebensverändernde Abenteuer hat 5 Jahre gedauert und ich habe von jedem einzelnen Tag das Beste bekommen. Als ich in mein geliebtes Land zurückkehrte, wurde ich in die AIL Madrid Familie aufgenommen und jetzt bin ich auch Teil der lustigen AIL Malaga Familie. Das Reisen und das Erleben neuer Erfahrungen war immer meine Leidenschaft und die bereicherndsten Erinnerungen, die ich habe. Wenn Sie gerne reisen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich in Kultur und Sprache zu vertiefen. Dies wird Ihre Meinung und Zukunft verändern!

Jetzt, wo ich lebe und ich mich in den geheimen Ecken Malagas verlieren kann, kann ich ohne Zweifel sagen, dass es mein Herz gestohlen hat: die engen historischen Straßen, der Geruch von „Biznagas“ und der Geschmack der langsam im Feuer gegarten Sardinen , hat mich das Wesen und den Charme dieser Stadt entdecken lassen. Wenn Sie bei uns sind, werden Sie das Ambiente wirklich lieben, tagsüber am Strand entspannen und im Zentrum voller Kneipen und Diskotheken Spaß haben, die niemals schläft.

Als Lehrer arbeite ich sehr gerne mit Menschen und fühle, dass sie die spanische Sprache als lustiges und mächtiges Werkzeug für ihre Zukunft empfinden. Meine Schüler betonen immer meine Geduld und Kreativität, so dass es sogar Spaß macht, mich auf die Prüfung vorzubereiten.

Silvia

Hallo, ich bin Silvia! Eine gebürtige Madrileña (Madrid) mit einem Herzen aus Malagueña. In meiner Freizeit bereise ich die Welt, um ihre unendliche Schönheit zu entdecken. Malaga ist mein kleines Paradies, zu dem ich immer mit einem aufrichtigen Grinsen zurückkomme. Hier scheint eine Sonne wie nirgendwo sonst auf der Welt!

Ich genieße es wirklich, an Sandstränden zu entspannen, die von Palmen geschmückt sind und in den Himmel reichen. In der Zwischenzeit ein erfrischendes Bad im Meer nehmen, dem Singen bunter Papageien lauschen und Sonnenstrahlen meinen Körper erwärmen lassen… Das hat mir am meisten gefehlt, als ich in London lebte – alle 15 Jahre! Vor allem aber war es eine wunderbare Erfahrung, die mich viel über den kulturellen Reichtum und seine Unterschiede gelehrt hat und mich als Person wachsen ließ. Das Eintauchen in eine andere Kultur und Sprache machte mich zu einer selbstbewussten Person. Ich spreche fließend Englisch mit vielen neuen Freunden aus der ganzen Welt.

Nach zehn Jahren Arbeit an vielen verschiedenen Sprachschulen habe ich mich als erfahrener Arbeiter entschieden, zur AIL Malaga Familie zu gehören. Diese Schule unterscheidet sich sehr von allen, die ich jemals in meinem Leben gesehen habe. Ein Team ist so nah an den Studenten und kann ihnen jederzeit helfen, und ich auch. Gemeinsam schaffen wir einen studentfreundlichen Ort, der für uns ein zweites Zuhause ist.

Abends entdecke ich meine Leidenschaft für das Kochen traditioneller Gerichte und die Erkundung der verborgenen, bezaubernden Wege von Malaga auf meinem Elektroroller. Lass uns Spaß haben!

Pamela

Hallo  ich bin Pamela. Ein polnisches Mädchen mit einem englischen Namen, das in Malaga lebt. Gute Kombination – es kann nicht langweilig werden! Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren, daher ist mein Leben voller Abenteuer und guter Erinnerungen.

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Polen namens Sulechów. Seit ich jung war, habe ich es geliebt, argentinische Telenovelas zu sehen, mein Favorit war “Muñeca Brava”. Meine Liebe zur spanischen Sprache wuchs mit mir mit. Im Jahr 2016 war ich zum ersten Mal in Spanien. Es war wie ein langer Urlaub namens Erasmus-Programm;). Sowohl Spanisch als auch Englisch zu studieren war für mich verrückt. Erraten Sie, was! Ja, ich habe mich völlig in Spanien verliebt.

Ich habe vor kurzem einen Master in Psychologie abgeschlossen und jetzt in AIL Malaga mische ich meine Leidenschaft mit Marketing- und Sprachkenntnissen. Die Leute hier sind mehr als freundlich und lustig. Was ich am meisten von Malaga liebe, ist der Strand, das „immer sonnige“ und warme Wetter und das historische Zentrum von Malaga. Wenn ich könnte, würde ich exotische Palmen mit in meinen Garten in Polen nehmen!

This website uses cookies to offer you the best experience online. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies.